Seniorenreise 2022

  • Wann
    Montag 22.08.2022 - Samstag 27.08.2022
  • Ort
    Dresden – Spreewald – Meissen – Sächsische Schweiz

  • .ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)

 

1. Tag: Fahrt nach Dresden
Hinfahrt via Nürnberg nach Dresden und Check-in im **** Hotel Bilderberg Bellevue. Das Hotel befindet sich im Stadtzentrum, direkt an der Elbe gelegen. Zu Fuss kann man sowohl in die barocke Neustadt wie in die historische Altstadt bummeln. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
 
 
2. Tag: Stadtbesichtigung Dresden – auch «Elbflorenz» genannt
Wir starten mit einer Stadtrundfahrt, begleitet von unserer lokalen Reiseführerin, erleben prachtvolle Schlösser, vornehme Villenviertel, Weinberge und die zauberhafte Flusslandschaft an der Elbe, die historische Brücke «Blaues Wunder» und vieles mehr. Wir ergänzen die Erkundungstour mit einem Stadtrundgang zu Fuss und begegnen berühmten Sehenswürdigkeiten der Dresdner Altstadt wie dem Theaterplatz der Semperoper, dem barocken Zwinger, der Frauenkirche, um nur einige davon aufzuzählen. Anschliessend haben Sie die Möglichkeit Dresden auf eigene Faust weiter kennen zu lernen. Gemeinsames Abendessen im Sophienkeller.
 
 
3. Tag: Ausflug in den Spreewald
Wir fahren in den Spreewald, eine in Europa einzigartige Wasserlandschaft von 75 Kilometer Länge und 15 Kilometer Breite. Das gesamte Spreewaldgebiet wurde 1990 als Biosphärenreservat unter UNESCO-Schutz gestellt. Wir starten in Lübbenau und unternehmen eine abwechslungsreiche Kahnfahrt auf den weitverzweigten, idyllischen Flussarmen und Kanälen der Spree. Unsere Kahnfahrmänner informieren uns über alles Wissenswerte. Unterwegs geniessen wir ein leckeres Grillbuffet im idyllischen Spreewalddorf Lehde und machen einen Zwischenhalt beim Freilandmuseum, wo wir Interessantes über die Lebensweise der Bewohner erfahren. Im Anschluss führt uns die romantische Kahnfahrt wieder zurück nach Lübbenau. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.
 
4. Tag: Ausflug nach Meissen und Besuch des Märchenschlosses Moritzburg
Wir fahren nach Meissen und besichtigen als erstes die weltbekannte, erste europäische Porzellanmanufaktur mit der Schauwerkstatt und dem Porzellanmuseum. Anschliessend begeben wir uns in die wunderschöne Altstadt von Meissen, dessen Stadtbild vom Dom und der Albrechtsburg geprägt wird. Individuelle Verpflegung in der Altstadt. Auf dem Rückweg nach Dresden machen wir einen Halt im Märchenschloss Moritzburg, dem wohl schönsten Wasserschloss in Sachsen. Zurück in Dresden steht ihnen der Abend zur freien Verfügung.
   
5. Tag: Ausflug in die Sächsische Schweiz  
Wir fahren in die Sächsische Schweiz. Die Panoramafahrt führt uns über Bad Schandau weiter zur Festung Königstein, einer der grössten Bergfestungen in Europa. Wir setzen unsere Reise fort durch den Nationalpark Richtung Bastei, einer ganz speziellen Felsformation mit der Basteibrücke, dem Wahrzeichen der Sächsischen Schweiz. Hier befinden wir uns auf einem der schönsten natürlichen Aussichtspunkte Europas. Individuelle Mittagesverpflegung. Als letztes Highlight unserer Reise besichtigen wir den Schlosspark Pillnitz und geniessen anschliessend eine Dampferschifffahrt zurück nach Dresden. Wir geniessen unser letztes gemeinsames Abendessen im Hotel.
 
 
6. Tag: Heimreise

Hier gehts zum Reiseprogramm

Anmeldeformular Bitte Anmeldeschluss 30. April beachten!