Senioren Reisen

Alle 2 Jahre organisert der Verein Senioren Greifensee im Sommer eine mehrtägige Reise

Die Teilnahme ist auf Mitglieder des Vereins Senioren-Greifensee beschränkt.

Bis anhin ist keine Beschränkung der Teilnehmerzahl erforderlich, eine verbindliche Anmeldung beim Organisator ist aber zwingend notwendig.

Die Kosten für die Reise werden vollumfänglich durch die Teilnehmer getragen. Es gibt keine Kostenbeteiligung durch den Verein oder andere Organisationen.

 

Überschrift
Reisen & Ausflüge der vergangen Jahre

Reise 2022: 6 Tage Ferien - Kultur - Natur

Reiseprogramm vom Montag 22. August bis Samstag 27. August 2022

Dresden – Spreewald – Meissen – Sächsische Schweiz
1. Tag: Fahrt nach Dresden
Hinfahrt via Nürnberg nach Dresden und Check-in im **** Hotel Bilderberg Bellevue. Das Hotel befindet sich im Stadtzentrum, direkt an der Elbe gelegen. Zu Fuss kann man sowohl in die barocke Neustadt wie in die historische Altstadt bummeln. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
 
 
2. Tag: Stadtbesichtigung Dresden – auch «Elbflorenz» genannt
Wir starten mit einer Stadtrundfahrt, begleitet von unserer lokalen Reiseführerin, erleben prachtvolle Schlösser, vornehme Villenviertel, Weinberge und die zauberhafte Flusslandschaft an der Elbe, die historische Brücke «Blaues Wunder» und vieles mehr. Wir ergänzen die Erkundungstour mit einem Stadtrundgang zu Fuss und begegnen berühmten Sehenswürdigkeiten der Dresdner Altstadt wie dem Theaterplatz der Semperoper, dem barocken Zwinger, der Frauenkirche, um nur einige davon aufzuzählen. Anschliessend haben Sie die Möglichkeit Dresden auf eigene Faust weiter kennen zu lernen. Gemeinsames Abendessen im Sophienkeller.
 
 
3. Tag: Ausflug in den Spreewald
Wir fahren in den Spreewald, eine in Europa einzigartige Wasserlandschaft von 75 Kilometer Länge und 15 Kilometer Breite. Das gesamte Spreewaldgebiet wurde 1990 als Biosphärenreservat unter UNESCO-Schutz gestellt. Wir starten in Lübbenau und unternehmen eine abwechslungsreiche Kahnfahrt auf den weitverzweigten, idyllischen Flussarmen und Kanälen der Speere. Unsere Kahnfahrmänner informieren uns über alles Wissenswerte. Unterwegs geniessen wir ein leckeres Grillbuffet im idyllischen Spreewalddorf Lehde und machen einen Zwischenhalt beim Freilandmuseum, wo wir Interessantes über die Lebensweise der Bewohner erfahren. Im Anschluss führt uns die romantische Kahnfahrt wieder zurück nach Lübbenau. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.
 
 
4. Tag: Ausflug nach Meissen und Besuch des Märchenschlosses Moritzburg
Wir fahren nach Meissen und besichtigen als erstes die weltbekannte, erste europäische Porzellanmanufaktur mit der Schauwerkstatt und dem Porzellanmuseum. Anschliessend begeben wir uns in die wunderschöne Altstadt von Meissen, dessen Stadtbild vom Dom und der Albrechtsburg geprägt wird. Individuelle Verpflegung in der Altstadt. Auf dem Rückweg nach Dresden machen wir einen Halt im Märchenschloss Moritzburg, dem wohl schönsten Wasserschloss in Sachsen. Zurück in Dresden steht ihnen der Abend zur freien Verfügung.
 
 
5. Tag: Ausflug in die Sächsische Schweiz
Wir fahren in die Sächsische Schweiz. Die Panoramafahrt führt uns über Bad Schandau weiter zur Festung Königstein, einer der grössten Bergfestungen in Europa. Wir setzen unsere Reise fort durch den Nationalpark Richtung Bastei, einer ganz speziellen Felsformation mit der Basteibrücke, dem Wahrzeichen der Sächsischen Schweiz. Hier befinden wir uns auf einem der schönsten natürlichen Aussichtspunkte Europas. Individuelle Mittagesverpflegung. Als letztes Highlight unserer Reise besichtigen wir den Schlosspark Pillnitz und geniessen anschliessend eine Dampferschifffahrt zurück nach Dresden. Wir geniessen unser letztes gemeinsames Abendessen im Hotel.
 
 
6. Tag: Heimreise
Wir checken aus und fahren mit vielen neuen Eindrücken wieder gemütlich heimwärts.

Programmänderungen vorbehalten

Zu den Dokumenten:

  • Den Flyer zum herunterladen finden Sie hier
  • Das Formular zur Anmeldung kann hier heruntergeladen werden.

Kontaktperson 

Keine Einträge in der Kontaktliste

Teilnehmer 

Anrede Vorname Nachname
Herr Emil Bachmann
Frau Margrit Bachmann
Frau Katalin Barko
Herr Reto Bürer
Frau Margherita Casutt
Herr Theodor Casutt
Frau Diana Maria Gerber
Herr Hans-Peter Grössbauer
Frau Therese Hardmeier
Herr Willi Hardmeier
Frau Bernadette Havranek-Ruflin
Frau Susanne Hugentobler-Frei
Frau Anke Ingold
Frau Beatrice Jeker
Herr Heinz Jeker
Herr Anthony Landerer
Herr Paul Langlotz
Frau Romy Langlotz
Herr Dudley May
Frau Elvira May
Herr Fritz Peter
Frau Käthi Peter
Frau Beatrice Ritzmann
Frau Myrtha Rothen
Frau Liselotte Sauter
Frau Astrid Schmid
Frau Yvonne Sieburg
Herr Caspar Wenk
Frau Herma Wenk
Frau Heidi Zürcher

Reisedaten

Keine Termine vorhanden.